Winkelfehlsichtigkeit-Optik-Schiborr

Winkelfehlsichtigkeit

 

Auch wenn jedes Auge für sich optimal sieht, garantiert dies nicht bei jedem Menschen beschwerdefreies und entspanntes Sehen.

 

Bei vielen Menschen ist das Zusammenspiel ihrer Augen nicht gut koordiniert, das heißt, beide Augen betrachten zwar den gleichen Gegenstand, würden aber gerne davon abweichen.

 

Ihre Augen, die ohnehin schon einen großen Teil der Energie des Gehirns beanspruchen, benötigen so noch mehr Energie, um Doppelbilder zu vermeiden. Dies kann auf Dauer zu Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, angestrengten oder trockenen Augen, Lichtempfindlichkeit, Unsicherheit beim nächtlichen Autofahren, schnellem Ermüden beim Lesen, und insbesondere bei Kindern zu Lese-Rechtschreibproblemen führen.

Komfortables Sehen dank Prismen

 

Diese sogenannten Winkelfehlsichtigkeiten korrigieren wir schon seit über 25 Jahren mit großem Erfolg und Freude mit Prismenbrillen.

 

Profitieren auch Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

 

Schiborr - wie man sieht

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.